Arbeitsmöglichkeiten für Flüchtlinge und Asylbewerber

Fragen und Antworten

Die Bundesregierung hat Beschäftigungsmöglichkeiten für Flüchtlinge und Asylbewerber erweitert. Doch ohne dauerhaften Aufenthaltstitel bleibt die Arbeitsaufnahme von Flüchtlingen an strenge Regeln gebunden, die ein Arbeitgeber kennen sollte. 

Hat das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge einen Antrag auf Asyl anerkannt, darf der Betroffene uneingeschränkt arbeiten. Er darf eine Ausbildung beginnen, eine Stelle antreten oder ein Unternehmen gründen. Für anerkannte Asylbewerber gelten dieselben arbeitsrechtlichen Regelungen wie für deutsche Arbeitnehmer oder für solche aus dem EU-Ausland. 

Achtung: Hat das Bundesamt lediglich einen Abschiebungsverbot erteilt, dann braucht der Betroffene zusätzlich eine Arbeitserlaubnis von der Ausländerbehörde. 

Arbeitserlaubnis nach 3 Monaten, aber … 

Menschen ohne Aufenthaltsstatus in der Bundesrepublik Deutschland dürfen arbeiten, wenn auch nur mit Genehmigung der Ausländerbehörde. Die Bundesregierung hat am 11. November 2014 die Regeln für die Beschäftigung von Flüchtlingen und Asylbewerbern gelockert. So können Betroffene schon drei Monate nach ihrer Ankunft in Deutschland eine Stelle antreten oder eine Ausbildung beginnen, das bestimmt § 61 Abs. 1 Asylverfahrensgesetz (AsylVfG). Nach dieser Frist erlischt auch die Residenzpflicht. Der Arbeitssuchende kann sich danach also bundesweit bewerben. Die Drei-Monatsfrist beginnt am Tag der Meldung des Asylgesuchs und der Ausstellung der Aufenthaltsgestattung. 

 … nur nach Vorrangprüfung … 

Allerdings hat der Gesetzgeber in § 39 Abs. 2 Nr. 1b Aufenthaltsgesetz (AufenthG) die sogenannte Vorrangprüfung zur Bedingung erklärt: Die Zentrale Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) der Bundesagentur für Arbeit prüft, ob für die Stelle Arbeitskräfte aus Deutschland, aus dem EU-Ausland oder ihnen rechtlich gleichgestellte Interessenten zur Verfügung stünden. Ist das nicht der Fall, erteilt die Bundesagentur ihre Zustimmung. 

Die Juristin Birgit Naujoks, Geschäftsführerin des Flüchtlingsrates in Nordhrein-Westfalen (NRW), sieht in dieser Regelung ein faktisches Arbeitsverbot für Flüchtlinge. Entscheidend sei nämlich nicht, ob sich vor Ort Deutsche oder EU-Ausländer fänden, die sich für die fragliche Stelle interessierten, beklagt Naujoks in einem Artikel auf "Legal Tribune Online" (LTO.de). 

Entscheidend sei nach dem Vorrangprinzip die theoretische Möglichkeit, eine Stelle mit einem Deutschen oder EU-Ausländer zu besetzen. Erst nach einem weiteren Jahr Wartezeit kann ein Flüchtling ohne Vorrangprüfung eine Stelle antreten – nach insgesamt 15 Monaten Aufenthalt in Deutschland. 

… und Arbeitsmarktprüfung 

Die Bundesagentur muss darauf achten, dass Arbeitgeber einen Flüchtling oder Asylbewerber nicht anders behandeln als einen deutschen oder einen gleichgestellten Arbeitnehmer aus dem Ausland. Der Arbeitgeber muss daher gemäß § 39 Abs. 2 AufenthG die Bundesagentur über Arbeitszeiten, Lohn und Arbeitsbedingungen des neuen Mitarbeiters informieren. Dieser Vorgang wird als Arbeitsmarktprüfung bezeichnet. 

Ausnahmen: Arbeiten ohne Vorrangprüfung 

Die Ausländerbehörde kann im Einzelfall auch ohne Vorrangprüfung eine Arbeitserlaubnis erteilen. Das gilt für 
  • Hochschulabsolventinnen und -absolventen in Engpassberufen 
  • Fachkräfte, die eine anerkannte Ausbildung für einen Engpassberuf nach der Positivliste der Bundesagentur für Arbeit haben beziehungsweise an einer Maßnahme für die Berufsanerkennung teilnehmen. 

Zwar muss die Bundesagentur für Arbeit auch in einem solchen Fall gefragt werden, die Vorrangprüfung kann aber entfallen. 

Risiko: Abschiebung 

Ab dem 16. Monat seines Aufenthalts in Deutschland kann ein Asylbewerber oder Flüchtling ohne Vorrangprüfung dem Arbeitsmarkt zur Verfügung stehen. Allerdings erwirbt der Flüchtling kein gesondertes Aufenthaltsrecht, wenn er eine Stelle antritt. Das heißt: Wenn sein Asylantrag abgelehnt wird, droht ihm die Abschiebung. Davor schützt keine begonnene Ausbildung, kein Studium und kein Arbeitsvertrag. 

Aufenthaltserlaubnis nach acht Jahren

Die Beschäftigung eines Flüchtlings kann sich für das Unternehmen also zur Zitterpartie entwickeln. Denn erst mit der Bewilligung seines Asylantrags erreicht ein Flüchtling einen dauerhaften Aufenthaltsstatus. Einen weiteren Ausweg eröffnet der Gesetzgeber in § 25b AufenthG. Danach darf eine Aufenthaltserlaubnis erteilt werden, wenn ein Ausländer "sich nachhaltig in die Lebensverhältnisse der Bundesrepublik Deutschland integriert hat". So heißt es im Gesetz.

Als Kriterien für eine nachhaltige Integration nennt das Gesetz:
  • Mindestens acht Jahre Aufenthalt in Deutschland, für Eltern minderjähriger Kinder mindestens sechs Jahre.
  • Bekenntnis zur freiheitlich-demokratischen Grundordnung.
  • Grundkenntnisse der Rechts- und Gesellschaftsordnung.
  • Überwiegende Erwerbstätigkeit.
  • Hinreichende Deutschkenntnisse.
  • Nachgewiesener Schulbesuch der Kinder.

Auf der Basis dieser Kriterien kann die Ausländerbehörde eine Aufenthaltsgenehmigung für höchstens zwei Jahre erteilen. Diese Aufenthaltserlaubnis gilt zugleich als Arbeitserlaubnis.

Fragen und Antworten 

  1. Wie erkennt ein Arbeitgeber, ob ein Bewerber aus dem Ausland bei ihm arbeiten darf?
    Der Bewerber muss sich mit seinem Aufenthaltsgenehmigung oder seiner Duldung. Darin kann die Ausländerbehörde in einer sogenannten Nebenbestimmung Beschäftigungsmöglichkeiten für den Bewerber eintragen. 
  2. Wie sollten sich Flüchtlinge verhalten, wenn sie ein Arbeitsplatzangebot erhalten?
    Der Arbeitssuchende sollte das Arbeitsplatzangebot mit der zuständigen Ausländerbehörde besprechen, rät das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge. 
  3. Verlieren Flüchtlinge ihren Anspruch auf Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz, wenn sie eine Arbeitsstelle antreten?
    Teilweise. Das Arbeitsentgelt wird auf die Leistungen angerechnet, die um den entsprechenden Betrag gekürzt oder auch ganz gestrichen werden. 
  4. Kann die Residenzpflicht einer Arbeitsaufnahme entgegenstehen?
    Nein. Die Residenzpflicht endet nach drei Monaten. Und erst dann darf ein Flüchtling Arbeit aufnehmen. 
  5. Kann die Arbeitsaufnahme an der Wohnsitzauflage scheitern?
    Die Wohnsitzauflage bestimmt, dass Menschen nicht beliebig umziehen können, wenn sie Sozialleistungen beziehen. In der Regel steht sie einer Arbeitsaufnahme nicht entgegen. Allerdings brauchen Flüchtlinge und Asylbewerber die Genehmigung der Ausländerbehörde. 
  6. Können sich Flüchtlinge arbeitssuchend melden?
    Nach Angaben des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge darf sich ein Ausländer arbeitssuchend melden, wenn er zumindest eine Aufenthaltsgestattung vorweisen kann. Die bekommt er, wenn er seinen Asylantrag gestellt hat. 
  7. Dürfen Flüchtlinge oder Asylbewerber bei einer Zeitarbeitsfirma arbeiten?
    Nein. Flüchtlinge dürfen erst nach vier Jahren Aufenthalt in Deutschland als Leiharbeiter eingesetzt werden.
  8. Dürfen Flüchtlinge oder Asylbewerber selbstständig arbeiten?
    Nein. Erst wenn sie einen Aufenthaltstitel besitzen, dürfen Flüchtlinge sich selbstständig machen oder ein Unternehmen gründen.



Autor(en): Wolff von Rechenberg

Quelle: Bundesregierung, Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, SWR, Legal Tribune Online letzte Änderung W.V.R. am 05.01.2022
Autor(en):  Wolff von Rechenberg
Quelle:  Bundesregierung, Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, SWR, Legal Tribune Online
Bild:  © panthermedia.net / Randolf Berold

Weitere Fachbeiträge zum Thema

Premium-Stellenanzeigen


Eigenen Fachbeitrag veröffentlichen? 

Sie sind Autor einer Fachpublikation oder Entwickler einer Excel-Vorlage? Gern können Sie sich an der Gestaltung der Inhalte unserer Fachportale beteiligen! Wir bieten die Möglichkeit Ihre Fachpublikation (Fachbeitrag, eBook, Diplomarbeit, Checkliste, Studie, Berichtsvorlage ...) bzw. Excel-Vorlage auf unseren Fachportalen zu veröffentlichen bzw. ggf. auch zu vermarkten. Mehr Infos >>

Kommentar zum Fachbeitrag abgeben

14.07.2016 19:30:01 - PM

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich habe eine Frage. ich bin ein Fotografermeisterin. Kann ich selbstständig arbeiten?
Ich habe bis 11000€ jede Jahr ohne Steuer gehört, man kann arbeiten. ist es richtig?

Mit freundlichen Grüßen,
PM
[ Zitieren | Name ]
Smileys
Lachen  happy77  happy73 
Mr. Green  Skeptisch  Idee 
Frage  Ausrufezeichen  Zwinkern 
Böse  Grinsen  Traurig 
Überrascht  Cool  Kuss 
Verlegen  Weinen  schlafen 
denken  lesen  klatschen 

Nur registrierte Benutzer können Kommentare posten!

Anzeige

Newsletter Lohnabrechnung 

Neben aktuellen News aus dem Bereich Lohn- und Gehaltsabrechnung und neu eingegangene Fachartikel, informieren wir Sie über interessante Literaturtipps, Tagungen, aktuelle Stellenangebote und stellen Ihnen einzelne Software- Produkte im Detail vor.
zur Newsletter-Anmeldung >>
Anzeige
Buch: Dashboards mit Excel

Besucher-Umfrage

Wie gefällt Ihnen Lohn1x1.de? Wir freuen uns über Ihr Feedback. Zur Umfrage >>

Sie haben eine Frage?

Ratlos_Verwirrt_pm_RainerPlendl_400x275.jpg

Nutzen Sie kostenfrei das Forum auf Lohn1x1.de und und diskutieren ihre Fragen zur Lohnabrechnung oder zur angestrebten Weiterbildung.

Sie möchten sich weiterbilden?

mann-treppe-up-karriere_pm_pressmaster_B10716345_400x300.jpg

In unserer Seminar-Rubrik haben wir einige aktuelle Seminar- und Kurs-Angebote für Lohn-Buchhalter, u.a. auch Kurse zum Bilanzbuchhalter zusammengestellt.

Community

Community_Home.jpg






Nutzen Sie kostenfrei das Lohn1x1.de Forum und tauschen sich mit den Kollegen aus bzw. holen sich Rat für Ihre Karriere im Bereich Rechnungswesen.
Anzeige

Neu - Controlling-Journal!

Controlling Journal-2022_190px.jpg
Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen.

Probieren Sie jetzt das Print-Magazin Controlling-Journal >>

Talentpool - Jobwechsel einfach!

HR-Bewerbung-Digital_pm_yupiramos_B123251108_400x300.jpg

Tragen Sie sich kostenfrei im Talentpool auf Lohn1x1.de ein und erhalten Jobangebote und Unterstützung beim Jobwechsel durch qualifizierte Personalagenturen.
Anzeige

Kennzahlen-Guide

Kennzahlen-Guide-klein.pngÜber 200 Kennzahlen aus Finanzen, Personal, Logistik, Produktion, Einkauf, Vertrieb, eCommerce und IT.
Jede Kennzahl wird in diesem Buch ausführlich erläutert. Neben der Formel wird eine Beispielrechnung aufgeführt. Für viele branchenneutrale Kennzahlen stehen Zielwerte bzw. Orientierungshilfen für eine Bewertung zur Verfügung. Für die genannten Bereiche hat die Redaktion von Controlling-Portal.de jeweils spezialisierte Experten als Autoren gewonnen, die auf dem jeweiligen Gebiet über umfangreiche Praxiserfahrung verfügen. 

Preis: ab 12,90 Euro Brutto mehr Informationen >>
 

Dashboards mit Excel

dashboards_cover.jpgWie erstelle ich ein Tacho- oder Ampel-Diagramm? Wie kann ich Abweichungen in Tabellen ansprechend visualisieren? Das wird Ihnen hier anschaulich erklärt.

Taschenbuch in Farbe für 34,90 EUR
oder E-Book für 24,90 EUR 
mehr Informationen >>

  

Reporting 1x1

reporting1x1-klein.jpgViel ist zum Berichtswesen oder Reporting schon geschrieben worden. Dennoch zeigen Umfragen, dass rund 50 Prozent der Empfänger von Berichten mit dem Reporting nicht zufrieden sind. Jörgen Erichsen erklärt in diesem Buch die Bedeutung und die Handhabung des Berichtswesens speziell für kleinere Betriebe. Mit zahlreichen Beschreibungen, Beispielen und Checklisten.

Taschenbuch in Farbe für 24,90 EUR
oder E-Book für 15,90 EUR 
mehr Informationen >>

Anzeige

Ihr Fachbeitrag

Autorin_pm_Jasper_Grahl.jpgGerne veröffentlichen wir auch ihren Fachbeitrag im Themenbereich Lohn- und Gehaltsbarechnung. Eine kurze Autorenvorstellung oder Unternehmensdarstellung am Ende des Artikels ist möglich. Informationen dazu erhalten Sie in der Rubrik "Mitmachen" >>.
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System
Anzeige

Buch-Tipp


kennzahlen.png Kennzahlen-Guide für Controller- Über 200 Kennzahlen aus Finanzen, Personal, Logistik, Produktion, Einkauf, Vertrieb, eCommerce und IT.
Jede Kennzahl wird in diesem Buch ausführlich erläutert. Neben der Formel wird eine Beispielrechnung aufgeführt. Für viele branchenneutrale Kennzahlen stehen Zielwerte bzw. Orientierungshilfen für eine Bewertung zur Verfügung. Für die genannten Bereiche hat die Redaktion von Controlling-Portal.de jeweils spezialisierte Experten als Autoren gewonnen, die auf dem jeweiligen Gebiet über umfangreiche Praxiserfahrung verfügen. 
Preis: ab 12,90 Euro Brutto mehr >>

Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System
Anzeige

Stellenmarkt

Buchhalter (m/w/d)
Du möchtest mit deiner Arbeit nicht nur gutes Geld verdienen, sondern gleichzeitig einen wichtigen Beitrag für das Gesundheitssystem und die Gesellschaft leisten? Du willst nicht nur stupide Anweisungen befolgen, sondern eigene Ideen einbringen und damit so richtig was bewegen? Dann bist du bei u... Mehr Infos >>

Finance & Accounting Specialist (m/w/d) - Hauptbuchhaltung - Schwerpunkt Steuern intern
Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und p... Mehr Infos >>

Sachbearbeiter/in Kreditorenbuchhaltung (m/w/d) in München
Sunny Cars ist seit über 30 Jahren der Mietwagenexperte für den perfekten Urlaub! Dank unserer umfangreichen Leistungen genießen unsere Kunden/innen in über 120 Ländern weltweit rundum sorglosen Mietwagenurlaub. Für den perfekten Service vor, während und auch nach der Anmietung sorgt ein verlässl... Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Anzeige

JOB- Letter

 jobletter.jpg
Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News.
Anzeige

Software-Tipp

BI_Forderungscockpit_controllingportal.jpg Diamant/3 bietet Ihnen ein Rechnungswesen mit integriertem Controlling für Bilanz- / Finanz- und Kosten- / Erfolgs- Controlling sowie Forderungsmanagement und Personalcontrolling. Erweiterbar bis hin zum unternehmensweiten Controlling.

Mehr Informationen >>
Anzeige
Nützliche Excel-Tools
digital_laptop_business_illustration_pm_elenabs_B110819976_290px.jpg
Personalkostenplanung mit Kurzarbeit
Das Excel-Tool „Personalkostenplanung“ ermöglicht eine branchenunabhängige Personalkostenplanung auf monatlicher Basis für bis zu 50 Mitarbeiter für maximal 3 Jahre. Die maximale Anzahl der Mitarbeiter sowie der Planungshorizont lassen sich einfach erweitern. mehr Infos >>

Arbeitszeiterfassung und Tätigkeitsnachweis

Arbeitszeiten erfassen und Tätigkeitsnachweise erstellen Professionelle, branchenübergreifende Excel-Vorlage für die Erfassung von Arbeitszeiten bzw. die Erstellung von Tätigkeitsnachweisen. Die Vorlage eignet sich besonders für kleine und mittlere Unternehmen (KMU), aber auch für Freiberufler, Freelancer und Privatpersonen. mehr Infos >>

Excel-Rechnungsgenerator

Der „Rechnungsgenerator“ ist ein professionelles Excel-Tool zur einfachen, automatisierten Erstellung von Angeboten, Rechnungen und Lieferscheinen. Damit lassen sich rechtskonforme Rechnungen für in- und ausländische Unternehmens- oder Privatkunden... mehr Infos >>

Weitere Excel-Vorlagen finden Sie hier >>
Anzeige

RS-Baukostenrechner

Baukostenrechner-Screen-1.png
Mit diesem umfangreichen Excel-Baukostenrechner werden Sie in der Kalkulation der Kosten Ihres Hausbaus mit einer detaillierten Kosten- und Erlösplanung unterstütz. Zusätzlich bietet dieses Tool hilfreiche Auswertungen. Mehr Informationen >>

KIS-Immobilien-Formularpaket

Dieses Excel-Vorlagen-Paket bietet 20 Formular- bzw. Berechnungsblätter für die Immobilienverwaltung. Die Formulare sind mit nützlichen Berechnungs- und Archivierungsfunktionen ausgestattet. Mehr Informationen >>

Steuerberechnungsprogramm für Immobilienanlage

Paket für Hausverwalter.png1.png
Das Steuerberechnungsprogramm für Immobilienanlage ist ein idealer Rechner für Immobilienmakler*innen, aber auch für Immobilienbesitzer*innen. Mehr Informationen >>

Weitere über 400 Excel-Vorlagen finden Sie hier >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG
RS Plan - Unternehmensplanung leicht gemacht:


Erstellen Sie mit RS-Plan ganz einfach Ihre gesamte Unternehmensplanung!
Button__subThema.PNG
RS-Controlling-System f. EÜR:


Planen, analysieren und steuern Sie Ihr Unternehmen mit RS-Controlling-System f. EUR!
Button__subThema.PNG
RS-Investitionsrechner:



Ermitteln Sie ganz einfach den Kapitalwert Ihres Investitionsvorhabens!
Anzeige

Excel TOP-SellerRS Liquiditätsplanung L

PantherMedia_pannawat_B100513902_400x300.jpg
Die RS Liquiditätsplanung L ist ein in Excel erstelltes Werkzeug für die Liquiditätsplanung von Kleinunternehmen sowie Freiberuflern. Die Planung erfolgt auf Basis von veränderbaren Einnahmen- und Ausgabepositionen. Detailplanungen können auf extra Tabellenblättern für z.B. einzelne Projekte oder Produkte vorgenommen werden. 
Mehr Informationen >>

Rollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis

Dieses Excel-Tool bietet Ihnen die Grundlage für ein Frühwarnsystem. Der erstellte Liquiditätsplan warnt Sie vor bevorstehenden Zahlungsengpässen, so dass Sie frühzeitig individuelle Maßnahmen zur Liquiditätssicherung einleiten können. Gerade in Krisensituationen ist eine kurzfristige Aktualisierung und damit schnelle Handlungsfähigkeit überlebenswichtig. Mehr Informationen >>

Strategie-Toolbox mit verschiedenen Excel-Vorlagen

Die Strategie-Toolbox enthält 10 nützliche Excel Vorlagen, die sich erfolgreich in der Strategie bewährt haben. Alle Tools sind sofort einsatzbereit und sind ohne Blattschutz. Damit können die Vorlagen individuell angepasst werden.
Ideal für Mitarbeiter aus dem strategischen ManagementMehr Informationen>>

Weitere über 400 Excel-Vorlagen finden Sie hier >>
Anzeige

Excel-Aktien-Depot 

4_0-Excel_Aktien_Depot.jpg
Mit dieser Excel-Vorlage können Sie Ihre Aktien in Excel verwalten. Das Excel-Tool besteht aus drei verschiedenen Tabellenblättern: Das Blatt "Depot" dient der Verwaltung der einzelnen Aktienbestände. Es ist in zwei Bereiche aufgeteilt: Das "aktuelle Depot" sowie verkaufte Aktien unter "Historie". Im Tabellenblatt "Übersicht" werden automatische Zusammenfassung der Aktien-Vorgänge nach Kalenderjahren und der wichtigsten Kennzahlen festgehalten. Im Blatt "Parameter" werden Spesensätze für Kauf und Verkauf, Freistellungsauftrag, Vorjahres-GV-Topf und sonstige persönliche Einstellungen hinterlegt.  Zum Shop >>
Anzeige

Software-Tipp

  Reisekostenabrechnung Excel
Reisekostenabrechnung leicht gemacht. Erstellen Sie einfach und übersichtlich Reisekostenabrechnungen von Mitarbeitern mit diesem Excel-Tool. Automatische Berechnungen anhand von Pauschalen, durckfähige Abrechnungen umd einfache Belegverwaltung. Mehr Infos >>
Anzeige

Excel Tool

Anlagenverwaltung in Excel: Das Inventar ist nach Bilanzpositionen untergliedert, Abschreibungen und Rest- Buchwerte ihrer Anlagegüter werden automatisch berechnet. Eine AfA- Tabelle, mit der Sie die Nutzungsdauer ihrer Anlagegüter ermitteln können, ist integriert. mehr Informationen >>
Anzeige

Rückstellungen leicht verwalten

Mit der RS- Rückstellungs-Verwaltung können Sie Rückstellungen nicht nur leicht errechnen sondern auch übersichtlich verwalten.
  • Gewerbesteuerrückstellung
  • Urlaubsrückstellungen
  • Rückstellungen für Geschäftsunterlagen
  • Rückstellung für Tantiemen
  • Sonstige Rückstellungen
Automatische Zusammenfassung aller wichtigsten Eckdaten der Rückstellungen in einer Jahres-Übersicht. mehr Informationen >>
Anzeige

Software-Tipp

Baukostenrechner-150px.jpgDer Excel-Baukostenrechner unterstützt Sie in der Kalkulation der Kosten Ihres Hausbaus mit einer detaillierte Kosten- und Erlösplanung. Zusätzlich bietet Ihnen dieses Excel-Tool einen Plan / IST-Vergleich sowie verschiedene andere Auswertungen.. Preis 30,- EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

Excel-Training und -Auftragsarbeiten

controlling_Dashboard_pm_ml12nan_290px.jpg

Sie möchten in Excel fit werden oder möchten ein individuelles Excel-Tool erstellt haben?
Wir bieten Ihnen:
  • individuelle Excel-Schulungen für Ihre Mitarbeiter (online ohne Reisekosten!)
  • lfd. Lösung von Excel-Problemfällen per Telefon/Online-Support
  • Anpassung bzw. komplette Neuerstellung von Excel-Tools
Weitere Informationen >>