Pressemitteilungen


15. September 2015: Arbeitsmöglichkeiten für Flüchtlinge und Asylbewerber

Die Bundesregierung hat Flüchtlingen und Asylbewerbern den Weg in den Arbeitsmarkt zwar erleichtert. Aber auch weiterhin können Flüchtlinge ohne Aufenthaltstitel nur unter Auflagen eine Arbeitsstelle antreten. Selbstständigkeit ist ihnen komplett verboten. Das Internetfachportal Lohn1x1.de hat alle Regeln für die Beschäftigung von Flüchtlingen zusammengetragen.


2. Juni 2015: Mindestlohn: Aufzeichnungspflichten für Arbeitgeber

Der Mindestlohn sei ein Bürokratiemonster, schimpfen Unternehmen und Wirtschaftsverbände. Sie kritisieren die zusätzlichen Aufzeichnungspflichten für Arbeitgeber. Welche Aufzeichnungspflichten der Mindestlohn mit sich bringt und wen sie betreffen, hat das Internetfachportal Lohn1x1.de zusammengefasst.


15. Januar 2015: Höchste Eisenbahn für den Lohnsteuerjahresausgleich durch den Arbeitgeber

Als "Lohnsteuerjahresausgleich" bezeichnet der Volksmund oft fälschlich die Einkommensteuererklärung. Den "echten" Lohnsteuerjahresausgleich nimmt jedoch der Arbeitgeber am Ende eines Jahres vor. Spätestens mit der Lohnabrechnung für den März des Folgejahres. Das bedeutet: Höchste Eisenbahn für den Lohnsteuerjahresausgleich für 2014! Was Arbeitgeber wissen müssen, hat Lohn1x1.de zusammengefasst.
Pressemitteilung herunterladen



10. Dezember 2014: Das bringt 2015 bei Lohn und Gehalt

Der Mindestlohn stellt 2015 die wohl größte Neuerung im Bereich von Lohn und Gehalt dar. Arbeitgeber sollten die gesetzlichen Aufzeichnungspflichten beachten. Doch der Gesetzgeber hat auch die Rechengrößen in der Sozialversicherung angepasst und die Regeln für Betriebsfeiern geändert. Das Online-Fachportal Lohn1x1.de hat die wichtigsten Veränderungen für Arbeitgeber zusammengefasst.  
Pressemitteilung herunterladen (PDF)



28. Oktober 2014:
Lohnsteuer-Nachschau - Überraschungsbesuch vom Finanzamt

Die Lohnsteuer-Nachschau ist ein neues Instrument der Finanzämter im Kampf gegen Schwarzarbeit. Die Finanzbehörden verstehen die Nachschau als kurze formlose Kon-trolle. Doch schnell kann sich daraus eine Lohnsteuer-Außenprüfung entwickeln, warnt das Fachportal Lohn1x1.de.
Pressemitteilung herunterladen (PDF)



1. September 2014:
So vermeiden Sie Scheinselbstständigkeit

Scheinselbstständigkeit: In diesen Verdacht geraten leicht alle Kleinunternehmer, die nur für einen einzigen Auftraggeber arbeiten. Teuer kann dies vor allem für den Auftraggeber werden, warnt das Fachportal Lohn1x1.de im Internet.
Pressemitteilung herunterladen (PDF)



 
Über reimus.NET

Die reimus.NET GmbH ist spezialisiert auf die Konzeption, Entwicklung und den Betrieb von Internet-Fachportalen und Online-Marktplätzen. Insgesamt zählen die Fachportale der reimus.NET GmbH monatlich mehr als 1 Million Seitenzugriffe.

Pressekontakt:






reimus.NET
Wolff von Rechenberg
Friedrich-Franz-Straße 19
14770 Brandenburg a.d.H.

Tel. 03381-315759
Fax. 03381-315760
E-Mail: pm@reimus.net
Web: www.reimus.net

LO-Logo_300dpi_rgb.png
(Logo anklicken zum Download in druckfähiger Auflösung)

Hier können Sie sich in unseren Presseverteiler eintragen und erhalten so automatisch alle neuen Presse-Meldungen zu unseren Fachportalen.


E-Mail-Adresse *
Anrede 
Vorname
Nachname
Medium
 

Gewünschte Aktion  Anmelden
 Abmelden

 
Angaben mit * sind Pflichtangaben.


Lohn1x1.de in den Medien


aga-aichach20150628.png

"Mindestlohn: Aufzeichnungspflichten für Arbeitgeber" (aga-aichach.de: Neuigkeiten aus Aichach)


"Höchste Eisenbahn für den Lohnsteuerjahresausgleich" (BDS-News, 15. Januar 2015)


"Lohnsteuer-Nachschau: Überraschungsbesuch vom Finanzamt" (BDS-News, 29. Oktober 2014)

kompetenznetz_mittelstand_scheinselbststaendigkeit20140902.png

"So vermeiden Sie Scheinselbstständigkeit" (Kompetenznetz Mittelstand, 2. September 2014)

Anzeige

Newsletter Lohnabrechnung 

Neben aktuellen News aus dem Bereich Lohn- und Gehaltsabrechnung und neu eingegangene Fachartikel, informieren wir Sie über interessante Literaturtipps, Tagungen, aktuelle Stellenangebote und stellen Ihnen einzelne Software- Produkte im Detail vor.
zur Newsletter-Anmeldung >>
Anzeige

Besucher-Umfrage

Wie gefällt Ihnen Lohn1x1.de? Wir freuen uns über Ihr Feedback. Zur Umfrage >>

Community

Community_Home.jpg
Nutzen Sie kostenfrei das Forum für Lohnbuchhalter und diskutieren ihre Fragen zur Lohnabrechnung.
Anzeige

Ihr Fachbeitrag

Autorin.jpg Werden Sie Autor! Gerne veröffentlichen oder vermarkten wir ihren Fachbeitrag im Bereich Lohn- und Gehalts-Abrechnung. Eine kurze Autorenvorstellung oder Unternehmensdarstellung am Ende des Artikels ist möglich. jetzt Mitmachen >>
Anzeige
Excel-Vorlagen-Shop.de
Anzeige

JOB- Letter

 jobletter.jpg
Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News.
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Excel-Tool-Beratung und Erstellung

Kein passendes Excel-Tool dabei?

Balken.jpgGern erstellen wir Ihnen Ihr Excel- Tool nach Ihren Wünschen und Vorgaben. Bitte lassen Sie sich ein Angebot von uns erstellen.
Anzeige

RS-Controlling-System für EÜR inkl. Liquiditätsplanung

Bericht5_pm_Jan_Prchal.jpg
Mit dem RS-Controlling-System für Einnahme-Überschuss-Rechnung steuern Sie erfolgreich ihr Unternehmen. Dieses Tool ermöglicht es Ihnen ihr Unternehmen zu planen, zu analysieren und zu steuern. Zusätzlich ermittelt das Tool einen Liquiditätsplan. Mehr Informationen >>
Anzeige

Webtipp

Sie suchen eine Software für Ihr Unternehmen, z.B. eine Shopsoftware, Newsletter-Software oder ein ERP-System? Im Softwareverzeichnis auf findsoftware.de finden Sie einen Marktüberblick, Vergleichsstudien und ein Forum zum Austausch mit anderen Anwendern.
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

Excel Tool

Anlagenverwaltung in Excel: Das Inventar ist nach Bilanzpositionen untergliedert, Abschreibungen und Rest- Buchwerte ihrer Anlagegüter werden automatisch berechnet. Eine AfA- Tabelle, mit der Sie die Nutzungsdauer ihrer Anlagegüter ermitteln können, ist integriert. mehr Informationen >>
Anzeige

Bilanzbuchhalter werden !

Bilanzbuchhalter/in IHK ist die beliebteste Aufstiegsfortbildung für kaufmännische Praktiker aus allen Branchen.  Werden Sie mit einem sgd-Fernstudium in 21 Monaten Bilanzbuchhalter mit IHK-Abschluss. Nutzen Sie jetzt Ihre Chance >>
Anzeige

Fachbeitrag hier verkaufen?

Schreiben_pm_Elena_Elisseeva.jpg 
Sie haben einen Fachbeitrag, Checkliste oder eine Berichtsvorlage für Buchhalter erstellt und möchten diese(n) zum Kauf anbieten? Über unsere Fachportale bieten wir Ihnen diese Möglichkeit.  Mehr Infos hier >>