Berufseinstieg als (Projekt)-Controller in Rhein-Main-Gebiet

Bewerberprofil

Beruf/Abschluß:Bachelor of Arts
Bevorzugter Arbeitsort / Region:Hessen- Rhein-Main-Gebiet
Persönliche Stärken:Zielorientiert, Lernfähig, Eigeninitiative, Teamplayer, Zuverlässigkeit, freundliches Auftreten

Sehr geehrte Damen und Herren, 
ich bin ein Hochschulabsolvent in Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Controlling. Ich konnte neben den theoretischen Kenntnissen bereits einschlägige praktische Erfahrungen in Controlling u.a. im Bereich Accounting und Projektmanagement sammeln. 
Ich habe folgende Aufgaben in meinem Praktikum & studentische Hilfskraft bearbeitet: 
  • Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung
  • Mitwirken bei den Monats- und Quartalsberichten
  • Überprüfung einer kaufmännische Due-Dilligence
  • Prozessoptimierung von Provisionsbuchungsprozess
Hinzu biete ich IT-Affinität und bringe neben den fortgeschrittene Kenntnisse in MS-Office, bereits erste praktische SAP-Kenntnisse mit. Zudem verfüge ich gute Englische Kenntnisse und konnte bereits Auslandserfahrung sammeln.
Zu meiner Person: 
  1. Alter: 26
  2. Geschlecht: männlich
  3. Staatangehörigkeit: deutsch
  4. Bundesland: Hessen
Ich Suche: 
Was? Berufseinstieg in (Projekt)-Controlling 
Wo? Rhein-Main-Gebiet
Eintrittsdatum? 01.10.2017
Gehaltsvorstellungen? 38.000€ - 42.000€
Mobilität? Ja - 50% Inland sowie Ausland
Unternehmensprofil: 
International, nicht zwingend 
Weiterbildungsmöglichkeiten - sehr wichtig für mich!
Work-Life-Balance
Sozialleistungen, nicht zwingend
Ich würde mich über direkte Kontaktaufnahme oder Vorschläge sehr freuen. 



Zeugnisse liegen vor

Kontaktdaten anfordern



Anzeige

Newsletter Lohnabrechnung 

Neben aktuellen News aus dem Bereich Lohn- und Gehaltsabrechnung und neu eingegangene Fachartikel, informieren wir Sie über interessante Literaturtipps, Tagungen, aktuelle Stellenangebote und stellen Ihnen einzelne Software- Produkte im Detail vor.
zur Newsletter-Anmeldung >>
Anzeige

Besucher-Umfrage

Wie gefällt Ihnen Lohn1x1.de? Wir freuen uns über Ihr Feedback. Zur Umfrage >>

Veranstaltungen

Community

Community_Home.jpg
Nutzen Sie kostenfrei das Forum für Lohnbuchhalter und diskutieren ihre Fragen zur Lohnabrechnung.
Anzeige

Ihr Fachbeitrag

Autorin.jpg Werden Sie Autor! Gerne veröffentlichen oder vermarkten wir ihren Fachbeitrag im Bereich Lohn- und Gehalts-Abrechnung. Eine kurze Autorenvorstellung oder Unternehmensdarstellung am Ende des Artikels ist möglich. jetzt Mitmachen >>
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System
Anzeige

JOB- Letter

 jobletter.jpg
Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News.
Anzeige

Softwaretipp: Quick-Lohn

Logo290122.png
Erledigen Sie Ihre Lohnabrechnung im Handumdrehen selbst mit Quick-Lohn und versenden alle Meldungen an die Krankenkassen, das Finanzamt und die Unfallversicherung direkt aus dem Programm. Auch für Baulohn. Probieren Sie Quick-Lohn gratis und völlig unverbindlich 3 Monate lang aus. Es ist keine Kündigung nötig! Weitere Informationen >>

Anzeige
Anzeige

Excel-Tool-Beratung und Erstellung

Kein passendes Excel-Tool dabei?

Balken.jpgGern erstellen wir Ihnen Ihr Excel- Tool nach Ihren Wünschen und Vorgaben. Bitte lassen Sie sich ein Angebot von uns erstellen.
Anzeige

RS-Controlling-System für EÜR inkl. Liquiditätsplanung

Bericht5_pm_Jan_Prchal.jpg
Mit dem RS-Controlling-System für Einnahme-Überschuss-Rechnung steuern Sie erfolgreich ihr Unternehmen. Dieses Tool ermöglicht es Ihnen ihr Unternehmen zu planen, zu analysieren und zu steuern. Zusätzlich ermittelt das Tool einen Liquiditätsplan. Mehr Informationen >>
Anzeige

Ihre Werbung auf lohn1x1.de

Werbung Controlling-Portal.jpg
Ihre Werbung hier ab 200 EUR
im Monat
Werben Sie zielgruppenorientiert – werben Sie auf dem Portal für Lohnbuchhalter www.Lohn1x1.de! Nährere Informationen erhalten Sie hier >>
Anzeige

Software-Tipp

  Reisekostenabrechnung Excel
Reisekostenabrechnung leicht gemacht. Erstellen Sie einfach und übersichtlich Reisekostenabrechnungen von Mitarbeitern mit diesem Excel-Tool. Automatische Berechnungen anhand von Pauschalen, durckfähige Abrechnungen umd einfache Belegverwaltung. Mehr Infos >>
Anzeige

Excel Tool

Anlagenverwaltung in Excel: Das Inventar ist nach Bilanzpositionen untergliedert, Abschreibungen und Rest- Buchwerte ihrer Anlagegüter werden automatisch berechnet. Eine AfA- Tabelle, mit der Sie die Nutzungsdauer ihrer Anlagegüter ermitteln können, ist integriert. mehr Informationen >>
Anzeige

Bilanzbuchhalter werden !

Bilanzbuchhalter/in IHK ist die beliebteste Aufstiegsfortbildung für kaufmännische Praktiker aus allen Branchen.  Werden Sie mit einem sgd-Fernstudium in 21 Monaten Bilanzbuchhalter mit IHK-Abschluss. Nutzen Sie jetzt Ihre Chance >>
Anzeige

Software-Tipp

Baukostenrechner-150px.jpgDer Excel-Baukostenrechner unterstützt Sie in der Kalkulation der Kosten Ihres Hausbaus mit einer detaillierte Kosten- und Erlösplanung. Zusätzlich bietet Ihnen dieses Excel-Tool einen Plan / IST-Vergleich sowie verschiedene andere Auswertungen.. Preis 30,- EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

Fachbeitrag hier verkaufen?

Schreiben_pm_Elena_Elisseeva.jpg 
Sie haben einen Fachbeitrag, Checkliste oder eine Berichtsvorlage für Buchhalter erstellt und möchten diese(n) zum Kauf anbieten? Über unsere Fachportale bieten wir Ihnen diese Möglichkeit.  Mehr Infos hier >>