SEPA-Check-up von Diamant

SEPA wird den europäischen Zahlungsverkehr drastisch verändern. Unternehmen sollten sich rechtzeitig vorbereiten.

Nach dem Krümmungsgrad für Gurken will die EU jetzt den Zahlungsverkehr vereinheitlichen. SEPA, IBAN und BIC heißen die Zauberworte, die ab nächstem Jahr die europäische Zahlungswelt beherrschen werden. Diamant Software, ein bekannter Anbieter von Rechnungswesen- und Controllinglösungen rät, den Zeitrahmen für die Umstellung nicht zu eng zu stecken. Die Bielefelder Software ist schon von Haus aus SEPA-fähig. Um den Diamant-Anwendern manuellen Aufwand zu erleichtern und den Umstieg bis zum Stichtag 1. Februar 2014 zu beschleunigen, wird auch noch ein komfortables SEPA-Umstellungspaket angeboten. Bankverbindungsdaten im Rechnungswesen werden damit schnell und sicher SEPA-fähig und Einzugsermächtigungen auf SEPA-Basismandate umgedeutet.
Nach dem Krümmungsgrad für Gurken will die EU jetzt den Zahlungsverkehr vereinheitlichen. SEPA, IBAN und BIC heißen die Zauberworte, die ab nächstem Jahr die europäische Zahlungswelt beherrschen werden. Diamant Software, ein bekannter Anbieter von Rechnungswesen- und Controllinglösungen rät, den Zeitrahmen für die Umstellung nicht zu eng zu stecken.

Die Bielefelder Software ist schon von Haus aus SEPA-fähig. Um den Diamant-Anwendern manuellen Aufwand zu erleichtern und den Umstieg bis zum Stichtag 1. Februar 2014 zu beschleunigen, wird auch noch ein komfortables SEPA-Umstellungspaket angeboten. Bankverbindungsdaten im Rechnungswesen werden damit schnell und sicher SEPA-fähig und Einzugsermächtigungen auf SEPA-Basismandate umgedeutet.

"Eigentlich ist es wie bei jedem mittelständischen Unternehmen - wer wirtschaftlich bleiben will, der muss für einfache, einheitliche und übergreifende Strukturen sorgen", weiß Klaus Hinrichs, fachlicher Projektleiter SEPA bei Diamant Software, aus der KMU-Praxis. Europa versucht dies ab 2014 mit SEPA, das den elektronischen Zahlungsverkehr vereinheitlichen soll und den gesamten innereuropäischen Zahlungsraum betreffen wird. "Wir stehen täglich mit Unternehmen in Kontakt, die in SEPA keinen Nutzen, sondern vielmehr einen belastenden Mehraufwand und eine Vielzahl zusätzlicher Formalitäten erkennen", stellt hingegen Klaus Hinrichs klar.

Für eine Einzelperson ist der Aufwand weniger groß, wenn ab dem 01. Februar 2014 sämtliche elektronischen Zahlungen ausschließlich im SEPA-Format erfolgen müssen. BLZ und Kontonummer heißen dann BIC und IBAN und gelten fortan für den gesamten EURO-Zahlungsverkehr. Die bisherigen Überweisungen von Unternehmen werden dann von keiner deutschen Bank mehr angenommen. Um Geld von einem Zahlungspflichtigen überhaupt noch einziehen zu können, muss dieser dem Begünstigten vorab ein schriftliches SEPA-Lastschriftmandat erteilen. Je nach Kundenstamm zieht die Mandats-Einholung für die schriftlichen Einzugsermächtigungen im SEPA-Format mitunter eine regelrechte Flut an Schriftverkehr nach sich. "Das ist reine Fleißarbeit, die aber bewältigt werden muss", so der fachliche Projektleiter SEPA bei Diamant Software Klaus Hinrichs.

Genau da liegt der unterschätzte Aufwand für die Unternehmen, die eben viele Debitoren, sprich Zahlungspflichtige haben, die alle informiert sein müssen. "Wenn der Zahlungsfluss aufgrund verzögerter SEPA-Umstellung stockt, leidet am Ende die Liquidität, was gerade für mittelständische Unternehmen problematisch sein kann", warnt Hinrichs vor den möglichen Folgen eines zu laxen Umgangs in Sachen SEPA. "Gerade kleine und mittelständische Unternehmen sollten rechtzeitig mit der Umstellung auf SEPA beginnen, damit am Ende nicht die Zeit und die Beratungskapazitäten knapp werden."

Worauf Unternehmen achten sollten

Die Experten von Diamant Software empfehlen, am besten so wenig Zeit wie möglich zu verlieren! Die bestehenden deutschen Bankverbindungen sollten bereits im Herbst - also noch vor der großen Jahres- oder E-Bilanz - SEPA-fähig gemacht werden. Der Verwaltungsaufwand darf hierbei nicht unterschätzt werden, denn nicht nur die eigenen, sondern sämtliche Bankverbindungen von Geschäftspartnern und Kunden müssen um IBAN und BIC ergänzt werden.
Ab Februar 2014 werden zudem Überweisungen des alten Formats nicht mehr ausgeführt. Wer weiterhin Geld einziehen möchte, benötigt das angesprochene SEPA-Mandat.

SEPA-Umstellungspaket für Diamant-User


Mithilfe des SEPA-Umstellungspakets können sämtliche Bankverbindungsdaten einfach und komfortabel SEPA-fähig gemacht werden. Der darin enthaltene IBAN-Assistent ermöglicht, dass IBAN- und BIC nicht manuell ergänzt werden müssen. Darüber hinaus werden alle Debitorenkonten identifiziert, bei denen eine Einzugsermächtigung  in den Stammdaten eingetragen, aber kein Mandat vorhanden ist. Die Umdeutung von Einzugsermächtigungen auf SEPA-Basislastschriften wird dadurch wesentlich erleichtert. In den betroffenen Debitorenkonten werden automatisch SEPA-Basismandate als Standardmandate angelegt.

SEPA Check-up. http://www.diamant-software.de/SEPA-342.html



Erstellt von (Name) R.M.H. am 01.10.2013
Drucken
Anzeige

Newsletter Lohnabrechnung 

Neben aktuellen News aus dem Bereich Lohn- und Gehaltsabrechnung und neu eingegangene Fachartikel, informieren wir Sie über interessante Literaturtipps, Tagungen, aktuelle Stellenangebote und stellen Ihnen einzelne Software- Produkte im Detail vor.
zur Newsletter-Anmeldung >>
Anzeige

Besucher-Umfrage

Wie gefällt Ihnen Lohn1x1.de? Wir freuen uns über Ihr Feedback. Zur Umfrage >>

Veranstaltungen

Community

Community_Home.jpg
Nutzen Sie kostenfrei das Forum für Lohnbuchhalter und diskutieren ihre Fragen zur Lohnabrechnung.
Anzeige

Ihr Fachbeitrag

Autorin.jpg Werden Sie Autor! Gerne veröffentlichen oder vermarkten wir ihren Fachbeitrag im Bereich Lohn- und Gehalts-Abrechnung. Eine kurze Autorenvorstellung oder Unternehmensdarstellung am Ende des Artikels ist möglich. jetzt Mitmachen >>
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System
Anzeige

JOB- Letter

 jobletter.jpg
Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News.
Anzeige

Software-Tipp

BI_Forderungscockpit_controllingportal.jpg Diamant/3 bietet Ihnen ein Rechnungswesen mit integriertem Controlling für Bilanz- / Finanz- und Kosten- / Erfolgs- Controlling sowie Forderungsmanagement und Personalcontrolling. Erweiterbar bis hin zum unternehmensweiten Controlling.

Mehr Informationen >>
Anzeige
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG
RS Plan - Unternehmensplanung leicht gemacht:


Erstellen Sie mit RS-Plan ganz einfach Ihre gesamte Unternehmensplanung!
Button__subThema.PNG
RS-Controlling-System f. EÜR:


Planen, analysieren und steuern Sie Ihr Unternehmen mit RS-Controlling-System f. EUR!
Button__subThema.PNG
RS-Investitionsrechner:



Ermitteln Sie ganz einfach den Kapitalwert Ihres Investitionsvorhabens!
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

Software-Tipp

box_Liquiditaetstool_W.pngRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

Software-Tipp

  Reisekostenabrechnung Excel
Reisekostenabrechnung leicht gemacht. Erstellen Sie einfach und übersichtlich Reisekostenabrechnungen von Mitarbeitern mit diesem Excel-Tool. Automatische Berechnungen anhand von Pauschalen, durckfähige Abrechnungen umd einfache Belegverwaltung. Mehr Infos >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Rückstellungsrechner XL:
Die optimale Unterstützung bei Ihren Jahresabschlussarbeiten
Button__subThema.PNG RS Einkaufs-Verwaltung:
Erstellung und Verwaltung von Aufträgen und Bestellungen
Button__subThema.PNG RS Kosten-Leistungs-Rechnung:

Erstellen Sie eine umfassende Kosten-Leistungsrechnung
Anzeige

Bilanzbuchhalter werden !

Bilanzbuchhalter/in IHK ist die beliebteste Aufstiegsfortbildung für kaufmännische Praktiker aus allen Branchen.  Werden Sie mit einem sgd-Fernstudium in 21 Monaten Bilanzbuchhalter mit IHK-Abschluss. Nutzen Sie jetzt Ihre Chance >>
Anzeige

Software-Tipp

Baukostenrechner-150px.jpgDer Excel-Baukostenrechner unterstützt Sie in der Kalkulation der Kosten Ihres Hausbaus mit einer detaillierte Kosten- und Erlösplanung. Zusätzlich bietet Ihnen dieses Excel-Tool einen Plan / IST-Vergleich sowie verschiedene andere Auswertungen.. Preis 30,- EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

Fachbeitrag hier verkaufen?

Schreiben_pm_Elena_Elisseeva.jpg 
Sie haben einen Fachbeitrag, Checkliste oder eine Berichtsvorlage für Buchhalter erstellt und möchten diese(n) zum Kauf anbieten? Über unsere Fachportale bieten wir Ihnen diese Möglichkeit.  Mehr Infos hier >>