Hat mein chef zu wenig Lohn gezahlt?

Anzeige
Controlling_Journal_156px.jpgDas Controlling-Journal steht für einen kurzweiligen Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen. Sie erhalten wichtige Informationen für Ihre Controlling-Praxis und nützliche Tipps für Karriere oder Büroalltag. Sie erfahren von neuen Trends in Software und Internet. Probieren Sie jetzt 3 Ausgaben zum Vorzugspreis von 29,- EUR! Mehr Informationen >>
Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
Hat mein chef zu wenig Lohn gezahlt?, Lohn
Hallo
Ich bin lohnsteuerklasse 1 und arbeite in einer zeitarbeitsfirma als metall helfer für einen stundenlohn von happige 9,20€.
Meine arbeitszeiten betragen 1 woche früh von 6-14 uhr .
Spätschicht 14-22 uhr und nachtschicht 22-6uhr. Im monat arbeite ich 1 woche früh 1woche spät 1 woche nacht und 1 woche früh.
Wochenends wird nicht gearbeitet nur in ausnahme fällen.
Es gibt ein nachtzuschlag von 25prozent.
Habe dann mein lohn gestern erhalten von märz und es sind lappige 1150euro netto rausgekommen. Kann dass stimmen??
Ich hab nämlich angst dass mein chef zu wenig zahlt und ich mich ungerecht behandelt fühle.
Werden nachtzuschläge extra gezahlt??
Was meint ihr ??
Für antworten würde ich mich sehr freuen. Vielen dank
steht denn auf der Abrechnung nicht drauf, wie viele Stunden es insgesamt sind und wie viele davon mit Nachtzuschlag berechnet wurden? wie hoch ist der bruttolohn gesamt?

die schichten sind ja jeweils nur 8 stunden, ist da keine unbezahlte pause drin?

wenn 1/3 nachtarbeit war komme ich auf brutto 1.833 € im märz. ohne nachtzuschlag 1.692 €

LG
Hallo
Nein seltsame weise habe ich noch keine lohnabrechnung bekommen.
Kommt der nachtzuschlag extra aufs konto weil der steuerftei ist ???
Hallo,
ich würde dir erstmal raten: Frag nach einer Lohnabrechnung. Da hast du ein Recht drauf. Wenn dein Gehalt sich gegenüber dem Vormonat geändert hat, müsste er dir die Abrechnung eigentlich unaufgefordert zukommen lassen. Und das ist ja bei dir der Fall, wenn ich das richtig verstehe. Ich würde da ganz höflich anklopfen und sagen, dass du ein paar Fragen zu deinem Märzgehalt hast und um eine Abrechnung bitten.
Gruß
HaWeBe
Zitat
HaWeBe schreibt:
Hallo,

ich würde dir erstmal raten: Frag nach einer Lohnabrechnung. Da hast du ein Recht drauf. Wenn dein Gehalt sich gegenüber dem Vormonat geändert hat, müsste er dir die Abrechnung eigentlich unaufgefordert zukommen lassen. Und das ist ja bei dir der Fall, wenn ich das richtig verstehe. Ich würde da ganz höflich anklopfen und sagen, dass du ein paar Fragen zu deinem Märzgehalt hast und um eine Abrechnung bitten.

Gruß

HaWeBe

Oder erst mit dem Chef einfach sprechen. Und dann die Papiere fordern
Seiten: 1
Antworten
User, die dieses Thema lesen. (1 Gäste, 0 registrierte User, 0 versteckte User):
Anzeige
Anzeige

Reisekosten leicht abgerechnet

Reisekostenabrechnung_152px.jpgEinfach zu bedienendes, anwenderfreundliches Excel-Tool zur rechtskonformen Abrechnung von Reisekosten für ein- oder mehrtägige betrieblich und beruflich veranlasste In- und Auslandsreisen. Das Excel-Tool kommt vollständig ohne Makros aus und berücksichtigt alle derzeit geltenden gesetzlichen und steuerlichen Richtlinien. Preis 59,50 EUR  .... Mehr Informationen  hier >>
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>
Anzeige
tippzanox.jpg
Anzeige

Rückstellungen leicht verwalten

Mit der RS- Rückstellungs-Verwaltung können Sie Rückstellungen nicht nur leicht errechnen sondern auch übersichtlich verwalten.
  • Gewerbesteuerrückstellung
  • Urlaubsrückstellungen
  • Rückstellungen für Geschäftsunterlagen
  • Rückstellung für Tantiemen
  • Sonstige Rückstellungen
Automatische Zusammenfassung aller wichtigsten Eckdaten der Rückstellungen in einer Jahres-Übersicht. mehr Informationen >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG
RS Plan - Unternehmensplanung leicht gemacht:


Erstellen Sie mit RS-Plan ganz einfach Ihre gesamte Unternehmensplanung!
Button__subThema.PNG
RS-Controlling-System f. EÜR:


Planen, analysieren und steuern Sie Ihr Unternehmen mit RS-Controlling-System f. EUR!
Button__subThema.PNG
RS-Investitionsrechner:



Ermitteln Sie ganz einfach den Kapitalwert Ihres Investitionsvorhabens!
Anzeige

Software-Tipp

  Reisekostenabrechnung Excel
Reisekostenabrechnung leicht gemacht. Erstellen Sie einfach und übersichtlich Reisekostenabrechnungen von Mitarbeitern mit diesem Excel-Tool. Automatische Berechnungen anhand von Pauschalen, durckfähige Abrechnungen umd einfache Belegverwaltung. Mehr Infos >>
Anzeige

RS-Controlling-System für EÜR inkl. Liquiditätsplanung

Bericht5_pm_Jan_Prchal.jpg
Mit dem RS-Controlling-System für Einnahme-Überschuss-Rechnung steuern Sie erfolgreich ihr Unternehmen. Dieses Tool ermöglicht es Ihnen ihr Unternehmen zu planen, zu analysieren und zu steuern. Zusätzlich ermittelt das Tool einen Liquiditätsplan. Mehr Informationen >>
Anzeige

Crashkurse für deine Klausuren!

studybees_.jpgStudybees möchte dir helfen, dein Studium erfolgreich zu meistern. Dazu bietet Studybees vor Ort Crashkurse für Studenten an, die speziell auf deinen Kurs an deiner Hochschule zugeschnitten sind und dich in kürzester Zeit auf deine Klausur vorbereiten.So wird die Vorbereitung auf Klausuren mit Studybees stressfrei, angenehm und effizient! Mehr Informationen >>
Anzeige

Ihre Werbung auf lohn1x1.de

Werbung Controlling-Portal.jpg
Ihre Werbung hier ab 200 EUR
im Monat
Werben Sie zielgruppenorientiert – werben Sie auf dem Portal für Lohnbuchhalter www.Lohn1x1.de! Nährere Informationen erhalten Sie hier >>
Anzeige

Fachbeitrag hier verkaufen?

Schreiben_pm_Elena_Elisseeva.jpg 
Sie haben einen Fachbeitrag, Checkliste oder eine Berichtsvorlage für Buchhalter erstellt und möchten diese(n) zum Kauf anbieten? Über unsere Fachportale bieten wir Ihnen diese Möglichkeit.  Mehr Infos hier >>