Abrechnung September nach Beendigung Beschäftigungsverhältnis

Anzeige

BusinessPeople_Geschafft_Bild.jpgFernstudium Controller/in 
Der Fernlehrgang ist darauf ausgerichtet, Sie umfassend und praxisnah zu qualifizieren ...

BusinessPeople_Frau_im_Buero_Bild.jpg Bilanzbuchh. International
Unser Fernlehrgang mit dem anerkannten IHK-Abschluss als Ziel vermittelt verständlich ...

Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
Abrechnung September nach Beendigung Beschäftigungsverhältnis
Hallo an Alle,

ich benötige eure Hilfe!

Folgender Sachverhalt:
Der Vertrag mit dem alten Arbeitgeber endete zum 31. August 2017. Ein neues Arbeitsverhältnis besteht ab dem 01. Oktober. Somit bin ich für den Monat September auch arbeitslos (bei der ARGE auch bekannt) gemeldet.

Für den restlichen August habe ich eine Leistungsprämie erhalten, berechnet mit der Steuerklasse 1. Allerdings wurde mir von dieser Prämie nochmal Steuer in der Steuerklasse 6, gesondert in einer Entgeltabrechnung für den September, abgezogen.

Für diesen Monat September bin ich ja gar nicht mehr versicherungspflichtig beim alten AG und bekomme ja rückwirkend ALG 1. Steuerklasse 6 dürfte doch gar nicht passen bzw. Wieso muss ich dann noch Steuern zahlen, wenn ich nicht mehr da bin?

Kann mir hier jemand helfen? Ich kann mir hier darauf keinen Reim machen.

PS: Sachbearbeiterin hierzu habe ich kontaktiert. Aus einer E-Mail der Personalreferentin an diese Sachbearbeiterin geht hervor, dass man mir dies erklärt hätte alles im Gespräch und ich mir das durch die Steuererklärung zurückholen kann. So genau hatte sie mir das aber leider nicht erklärt.

Herzliche Grüße
Hallo,

im Normalfall. hätte das mit im August abgerechnet werden müssen. Um die August-Abrechnung nicht nachträglich korrigieren zu müssen, wird die Prämie wahrscheinlich immer erst im Folgemonat abgerechnet. Das kann evtl. auch arbeitsvertraglich so geregelt sein. Dann ist das auch so richtig. Da für den September keine Lohnsteuerkarte mehr vorlag, wurde die Steuerklasse VI angewendet. Das ist dann m.E. so auch richtig.

Letztlich hast Du tatsächlich keinen Nachteil. Die erst einmal zuviel gezahlten Steuern werden mit der Steuererklärung wieder erstattet.

LG, Biene
Seiten: 1
Antworten
User, die dieses Thema lesen. (1 Gäste, 0 registrierte User, 0 versteckte User):
Anzeige
Anzeige

CJ_Muster_titel-190px.jpg

Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen - Probieren Sie jetzt das Print-Magazin Controlling-Journal >>
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System
Anzeige

Software-Tipp

Baukostenrechner-150px.jpgDer Excel-Baukostenrechner unterstützt Sie in der Kalkulation der Kosten Ihres Hausbaus mit einer detaillierte Kosten- und Erlösplanung. Zusätzlich bietet Ihnen dieses Excel-Tool einen Plan / IST-Vergleich sowie verschiedene andere Auswertungen.. Preis 30,- EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

JOB- Letter

 jobletter.jpg
Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News.
Anzeige

Software-Tipp

mybiscon.jpg
Die frische, cloudbasierte Lösung zur ökonomischen Unternehmenssteuerung für Ihr mittelständisches Unternehmen. Erhalten Sie durch die effiziente Zusammenführung Ihrer Betriebsdaten aussagekräftige Auswertungen, einen klaren Blick auf Ihre Kennzahlen und schaffen die Basis für schnelle Entscheidungen.

Mehr Informationen >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG
RS Plan - Unternehmensplanung leicht gemacht:


Erstellen Sie mit RS-Plan ganz einfach Ihre gesamte Unternehmensplanung!
Button__subThema.PNG
RS-Controlling-System f. EÜR:


Planen, analysieren und steuern Sie Ihr Unternehmen mit RS-Controlling-System f. EUR!
Button__subThema.PNG
RS-Investitionsrechner:



Ermitteln Sie ganz einfach den Kapitalwert Ihres Investitionsvorhabens!
Anzeige

Software-Tipp

  Reisekostenabrechnung Excel
Reisekostenabrechnung leicht gemacht. Erstellen Sie einfach und übersichtlich Reisekostenabrechnungen von Mitarbeitern mit diesem Excel-Tool. Automatische Berechnungen anhand von Pauschalen, durckfähige Abrechnungen umd einfache Belegverwaltung. Mehr Infos >>
Anzeige

RS-Controlling-System für EÜR inkl. Liquiditätsplanung

Bericht5_pm_Jan_Prchal.jpg
Mit dem RS-Controlling-System für Einnahme-Überschuss-Rechnung steuern Sie erfolgreich ihr Unternehmen. Dieses Tool ermöglicht es Ihnen ihr Unternehmen zu planen, zu analysieren und zu steuern. Zusätzlich ermittelt das Tool einen Liquiditätsplan. Mehr Informationen >>
Anzeige

Crashkurse für deine Klausuren!

studybees_.jpgStudybees möchte dir helfen, dein Studium erfolgreich zu meistern. Dazu bietet Studybees vor Ort Crashkurse für Studenten an, die speziell auf deinen Kurs an deiner Hochschule zugeschnitten sind und dich in kürzester Zeit auf deine Klausur vorbereiten.So wird die Vorbereitung auf Klausuren mit Studybees stressfrei, angenehm und effizient! Mehr Informationen >>
Anzeige

Ihre Werbung auf lohn1x1.de

Werbung Controlling-Portal.jpg
Ihre Werbung hier ab 200 EUR
im Monat
Werben Sie zielgruppenorientiert – werben Sie auf dem Portal für Lohnbuchhalter www.Lohn1x1.de! Nährere Informationen erhalten Sie hier >>
Anzeige

Fachbeitrag hier verkaufen?

Schreiben_pm_Elena_Elisseeva.jpg 
Sie haben einen Fachbeitrag, Checkliste oder eine Berichtsvorlage für Buchhalter erstellt und möchten diese(n) zum Kauf anbieten? Über unsere Fachportale bieten wir Ihnen diese Möglichkeit.  Mehr Infos hier >>